Unser Konzept

Flucht stellt die Menschen vor ungeheuere Herausforderungen. Welche Notsituationen es auch sind, die Menschen dazu bewegen, ihre Heimat aufzugeben: sie brauchen Hilfe, um in einem für sie fremden Umfeld Fuß zu fassen. (Caritasverband für die Stadt Köln e.V., Ratgeber für das Ehrenamt)

"Für die Katholische Kirche in Köln Ehrenfeld, in deren Gebiet sich die Einrichtung Herkulesstatue befindet, ist die Situation der Flüchtlinge eine Herausforderung, die sich unmittelbar aus dem Evangelium ableiten lässt. Flüchtlingsgeschichten gibt es im alten und neuen Testament und nicht zuletzt im Zusammenhang mit der Weihnachtsgeschichte. Von daher versteht es sich von selbst, dass wir ihnen unsere Hilfe anbieten, soweit wir es können."

Einen Fremden sollst du nicht ausnützen oder ausbeuten, denn ihr selbst seid in Ägypten Fremde gewesen. (Ex 22,20)

Unsere Aufmerksamkeit gilt den alltäglichen Bedürfnissen und der konkreten Situation des Einzelnen. Dazu arbeiten wir unmittelbar mit dem Träger der Einrichtung zusammen."

Additional information