Der Anna Chor

Kontakt

Seelsorgebereichmusiker

Peter Schnur

Tel. 0221 168 10 10 9

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Proben i.d.R. 14-tägig dienstags um 20 Uhr im Anna-Saal, Christine-Teusch-Platz, Neuehrenfeld

Der Annachor besteht heute als reiner Frauenchor mit ca. 16 hoch motivierten Frauen. Regelmäßige Stimmbildung gehört dazu, ebenso wie geselliges Treffen nach der Probe zu einem Kölsch.
Chorleiter Peter Schnur ist bemüht, neben der Mitwirkung im Chorprojetk "Konzert in St. Barbara", dem Chor immer mehr eine eigene Ausprägung zu geben.

Am 22.11.1908 wurde der Kirchenchor St. Anna zwei Monate nach Weihe der Kirche St. Anna als reiner Männerchor gegründet. Unter Chorleiter Mathias Kloth, der bis 1944  25 Jahre lang der Chor leitete, erlebte er seine höchste Blüte. Damen und Knaben wurden in den Chor aufgenommen. Er umfasste zeitweise über 100 Sängerinnen und Sänger.

Die schwierigsten Zeiten waren die beiden Weltkriege und der damit verbundene Aderlass an Mitgliedern. Die seit einigen Jahren bestehende Zusammenarbeit mit der Chorgemeinschaft St. Barbara und dem Projektchor, machen auch heute wieder das Aufführen größerer Werke möglich. Erfreulich ist auch die gute Entwicklung des vor einigen Jahren ins Leben gerufenen Gospelchores, der mit seinen rhythmischen Gesängen dem Gottesdienst neue Akzent verleiht.

Additional information